​Zu Weihnachten werden wir oft von Firmen oder großen Organisationen für die Feiern zum Fest gebucht. Dabei sehen wir uns zumeist mit Personenzahlen gegenüber die über den Hochzeitsjob hinaus gehen . 400 oder 500 Leute sind dabei keine Seltenheit, sondern eher die Regel oder gar kleinere Feste.

Seit der Aktionen von 2018 konnten wir ein paar Verbesserungen an unseren Businesssystemen durchführen.

Das neue Shooting 

 Wie schon in den letzten Jahren bieten wir an das wir eine "Bild in Bild" Technik nutzen. Der Vorteil dabei ist das man das komplette Bild, so wie es gemacht wurde komplett sieht, aber auch zusätzliche Infomationen in den Ausdruck geben kann. Dazu kann Ihr Logo oder Slogan gehören. Der Tag an dem das Fest war. Und auch die Downloadinformation für die Gäste.



Neu in 2019 ist es das wir das Template austauschbar gemacht haben. Bisher konnten die Gäste nur den Background vom eigentlichen Foto bestimmen. Jetzt können wir auch unterschiedliche Themes hinterlegen unter denen die Gäste auswählen können.

Bei beiden Auswahlmöglichkeiten besteht von unserem System keine Begrenzung in der Menge der Bilder. Jedoch hat sich herausgestellt das eine Auswahl von 6 Hintergründen und maximal 3 Themes optimal ist , damit die Gäste sich auch zügig entscheiden können,

Hintergründe die derzeit als Grafikdatei zur Verfügung stehen

Die Online Galerie und der Datenschutz 

2 Themen die Hand in Hand gehen und sehr sensibel sind. Stellen sie sich vor der Chef und seine Sekretärin haben beide 2 Gläschen mehr gehabt als es der durst gebietet und machen zusammen ein Foto bei dem man sich näher kommt als im Büroalltag. Etwas das wahrscheinlich an jedem Wochenende zur Weihnachtszeit sehr oft geschieht. Damit von Mitarbeitern nicht solche Fotos bei weiteren Gehaltsverhandlungen genutzt werden können stellen wir die Fotos nur unter einem FotoPIn in unsere Galerie. Dieses Bedeutet , das nur der Inhaber des Originalfotos auch an die Datei kommt.

Sie können sich bei Buchung auch aussuchen ob wir abfragen sollen was mit dem Foto alles geschehen darf - Upload in die Galerie, Zeigen in der Fotoshow am Abend- oder ob es nur einen hinweistext geben soll das dieses Foto entsprechend verwertet wird. Siehe: DSGVO Fotobox OWL

Der Fotodruck 

Bei Feiern um die 100 Personen reicht ein Drucker noch sehr gut aus um alle Fotos oft genug an einem Abend auszudrucken.

Haben wir es mit mehreren Hundert Gästen zu tun wäre die Warteschlange sehr Lang und es würde zu Unmut unter den Gästen kommen.

Die normale Situation ist das eine Ganze Abteilung oder mehrere Befreundete Menschen zusammen ein Foto machen. Oft sind 8 ,9 oder mehr Köpfe auf einem Foto. Danach möchte jeder natürlich einen Abzug haben. Haben wir in dem Moment einen Drucker an der Fotobox stehen wird die Fotobox von der Gruppe so lange belagert bis jeder sein foto in der Hand hat und die nächste Gruppe muss warten.

Wir machen es bei größeren Gesellschaften so das wir eine Druckstation ein paar meter von der Fotobox entfernt aufbauen. Hier werden mehrere Drucker gleichzeitig betrieben. Nach unserer Erfahrung sind 3 Drucker pro Fotobox gut beschäftigt , ohne überfordert zu sein.- um alle Druckwünsche zügig zu erfüllen.

Das machen eines Fotos dauert mit einer Gruppe rund 30 Sekunden, bis alle ihre Verkleidung haben, sich aufgestellt haben, der Countdown gestartet wurde, Das Foto berechnet wurde und der neue druck ausgelöst wurde. In den 30 Sekunden schaffen unsere Drucker 9 Fotos zu drucken. Das heißt man hat einen recht stetigen Durchlauf an Gruppen. Während die eine Gruppe gerade ihre Fotos abholt kann die nächste ihr Foto machen.

Einziges Manko bei der Sache: Durch die Möglichkeit sehr viele Ausdrucke pro Stunde zu machen (1200 sind theoretisch möglich bei 3 Druckern) haben wir noch keine Abrechnungsbasis als Flatrate gefunden die für beide Seiten halbwegs gerecht wird. Gerne bieten kontingente an oder rechnen am Ende einfach nach Verbrauchten 100 Prints ab.

Warum Personal vor Ort? 

​Menschen stehen auf Weihnachtsfesten oft unter Einfluss der Getränke die sie zu sich genommen haben . Dabei kommen sie oft auf doch recht ungewöhnliche Ideen. Ideen die man nicht um setzt wenn man im Hinterkopf hat das sie das bekannte Brautpaar oder gar man selbst Bezahlen müsste wenn was daneben geht. Alleine die Anwesenheit von einem unserer Mitarbeiter lässt eine Menge erst gar nicht passieren.

Desweiteren sind wir vor Ort der Gastgeber an der Fotobox. Wir helfen, zeigen und machen alles damit jeder Gast bekommt was er möchte. Wenn das Papier im Drucker alle ist oder auch mal eine Fehlfunktion vor liegt wird alles unternommen damit es umgehend weiter gehen kann. ZUdem sollte eine Fotobox Aktion auch nicht unbedingt bis zum ende des Abends gehen. Sonst entstehen wirklich sehr viele Aufnahmen die niemand anschließend sehen möchte. Unser Mitarbeiter vor Ort kann jederzeit die Aktion hinter die Kulissen verschwinden lassen.

So könnte es Aussehen 

Beispielaufbau Fotobox von Weihnachten 2018 

Neues bei Fotobox- OWL

Covid 19 AngebotCovid 19 Angebot
Ab dem 15.06.2020 darf man in NRW wieder Hochzeiten , Geburtstage und Jubiläum wieder mit bis 50 Personen feiern. Unser...
Mehr Details
Layout´s 20er JahreLayout´s 20er Jahre
Layouts für Fotoaktionen mit dem Thema 20er Jahre
Mehr Details
Persönliche Betreuung ... Warum ist diese so Wichtig?Persönliche Betreuung ... Warum ist diese so Wichtig?
Immer wieder werden wir gefragt ob es denn wirklich sein muss das einer von uns vor Ort bleibt. Unsere gegenfrage...
Mehr Details