Ein großer Softwarekonzern aus Darmstadt hatte den Wunsch zur verabschiedung einer der führenden Personen aus dem Unternehmen bei der dazu gehörigen Feier ein digitales Gästebuch zu erstellen.

Dazu sollten Fotos gemacht werden die im hintergrund die Farben der Firma darstellen. Die Gäste sollten ihren Wunsch eingeben können und Anschließend soll es auf einem Bildschirm eine art Diashow geben.

An für sich eine kleine Aufgabenstellung. Jedoch gibt es für diesen Wunsch keine wirklich passende Software für diesen Wunsch gibt haben wir den ersten teil mit unserer Greenscreensoftware erledigt.

Da es 800 geladene Personen waren und wir auf alles gefasst sein wollten ist der Druck mit 3 Druckern gleichzeitig gemacht worden. Somit gab es die möglichkeit 3 Fotos alle 10 Sekuden zu drucken. Die Drucker standen auch nicht direkt bei der Fotobox um den Platz schnell dort schnell wieder frei zu bekommen für die nächste Gruppe

Die Gäste haben das Fotogemacht und unsere Fotobox hat das Bild erstellt. Auf den Ausdruck gab es dann neben dem Hintergrund auch das Logo der Firma auch einen zugriffscode auf das Foto und einen QR-Code um den Zugriff zu vereinfachen.

Mit diesem QR-Code konnten die Gäste dann nicht nur am Arbeitslatz für die Grußeingabe das Foto auf den Bildschirm rufen. Es war auch gleichzeitig möglich das Foto mit diesem Code auf sein Handy zu laden. Einmal mit dem Handy den Code einlesen und man wurde direkt auf die Galerie Seite unserer Homepage geleitet und das Foto wurde auch direkt angezeigt.

So weit mehr oder weniger eine Standardlösung die wir schon oft für Kunden realisiert haben.

Die Herrausforderung bestand da drin ein Foto das im 3:2 Format ist so umzubauen das es in 16:9 mit 1920 x 1080 pixeln angeziegt werden kann. Hinzu sollte eine Grußbotschaft von Gästen.

Dieses haben wir wie folgt gelöst. Die Gäste konnten an 2 Terminals ihren Qr-Code auf den Fotos Einscannen. Wer Probleme damit hatte konnte auch den 8 Stelligen Code der auf den Foto im Klartext stand schnell manuell Eingeben. Darauf hin wurde das Foto und 4 Eingabezeilen angezeigt. Nach der Eingabe gab es eine Vorschau. Wer wollte konnte sich die auch auf Papier ausdrucken lassen, oder sich selbst online mit dem Selben Code zur Verfügung stellen. Wenn alles erledigt war konnten die Gäste das fertige Bild in die Slideshow geben.

Die Bilder in der Slideshow wurden zufällig wieder gegeben und und neueste Foto kam immer sofort als nächstes dran.

Dank guter Planung und ausreichend Platz vor Ort hatten wir zwar während des ganzen Event eine Menge zu tun, aber es kam zu keinem Stress und alle Gäste wurden sehr zügig bedient.

Neues bei Fotobox- OWL

Kooperation bei PassbilderKooperation bei Passbilder
Wir suchen Partner mit Ladenlokalen die gerne Passbilder verkaufen möchten-
Mehr Details
Covid 19 AngebotCovid 19 Angebot
Ab dem 15.06.2020 darf man in NRW wieder Hochzeiten , Geburtstage und Jubiläum wieder mit bis 50 Personen feiern. Unser...
Mehr Details
Layout´s 20er JahreLayout´s 20er Jahre
Layouts für Fotoaktionen mit dem Thema 20er Jahre
Mehr Details