Wir haben uns mal die Mühe gemacht die Fotodrucker zu Vergleichen die wir anbieten mit denen die wir oft bei Online-Versendern sehen. Qualitätsunterschiede gibt esnicht nur bei den Geräten an sich, auch der Output an sich und auch das Handling zeigen deutliche Unterschiede.

DNP 620 vs. Canon Selphi

Der Vergleich  

DNP DS 620

Druckmaterailvorrat im Drucker

400 Blatt Papier (auf Rolle)

400 x Transferfolie

Mögliche Druckformate  

6" x 4", 5"x 7" , 6" x 8" 6" x 2", 6" x 15" 

Druckmaterailvorrat im Drucker

bei 6" x 4" ca 14 sek von Druckauslösung bis fertigen Bild 

Canon Selphy 1300

Druckmaterailvorrat im Drucker

18 Blatt Papier

54 x Transferfolie

Mögliche Druckformate

​6" x 4" (10cm x 15 cm) 

Druckmaterailvorrat im Drucker

bei 6" x 4" ca 14 sek von Druckauslösung bis fertigen Bild 

Während bei einem DNP Ds 620 Praktisch den ganzen Abend durch gedruckt werden kann braucht der Canon Selphy alle 18 Drucke seine Aufmerksamkeit. Nach 54 Drucken muss dann auch die Thermofarbfolie gewechselt werden. Beides ist zwar nicht sonderlich schwer wenn man dieses Nüchtern und bei guter Beleuchtug macht. Jedoch ist beides auf Hochzeiten oder Geburtstagen zumeist nicht so ganz vorhanden.

Die Druckgeschwindigkeit vom DNP Drucker bei einem Einzeldruck in ca 14 Sekunden (Jedes weitere Bild braucht ca 12 Sekunden) schlägt um welten das was man mit dem Canon Drucker erreichen kann. Hört sich im ersten Moment nicht so wichtig an. Unsere Erfahrung ist das Menschen auf Feiern zum einen sehr ungeduldig sin. Denen sind die 14 Sekunden schon oft viiieeelll zu lang und zum anderen bleuben die Gäste natürlich so lange an der box bis sie ihr Foto begutachten konnten. Was widerrum bedeutet das die Fotobox pro Foro rund eine Minute länger in beschlag ist. Wenn gerade mehrere Leute Fotos machen möchten verlängert sich somit die Wartezeit für so manchen von 5 Minuten auf 10 Minuten...

Das Druckmaterial ist auch sehr Unterschiedlich. Während man bei den DNP Druckern fertig zugeschnittene Fotos Bekommt die man sich sofort in die Tasche Stecken kann muss man beim Canon erstmal die Kanten Abknicken / Abreissen. Dabei ist es es leicht möglich das Trägermaterial zu beschädigen.

Nur mit einem Profi .-Thermodrucker wie dem DNP kann man auch unterschiedliche Druckformate machen. Zum Beispiel sind die Fotostreifen wie man sie noch von Bahnhöfen aus den Automaten kennt nicht mit dem Canon möglich.

Neues bei Fotobox- OWL

Covid 19 AngebotCovid 19 Angebot
Ab dem 15.06.2020 darf man in NRW wieder Hochzeiten , Geburtstage und Jubiläum wieder mit bis 50 Personen feiern. Unser...
Mehr Details
Layout´s 20er JahreLayout´s 20er Jahre
Layouts für Fotoaktionen mit dem Thema 20er Jahre
Mehr Details
Persönliche Betreuung ... Warum ist diese so Wichtig?Persönliche Betreuung ... Warum ist diese so Wichtig?
Immer wieder werden wir gefragt ob es denn wirklich sein muss das einer von uns vor Ort bleibt. Unsere gegenfrage...
Mehr Details