Vergleich Fotobox Ausführungen

Vergleich Fotobox Ausführungen

Wir hatten diese Woche endlich mal die Gelegenheit ein sogenanntes “Versandsystem” aus dem Internet zu erleben und zu sehen was an diesen Systemen anders ist. Dabei haben wir nicht nur die Technik sondern auch die Werbeversprechen unter die Lupe genommen

Die Kamera

Bei dem Versandsystem

In den Versandsystemen werden bei den wenigsten Anbietern DSLR Kameras eingebaut. Zumeist findet man Webcams die zwar sehr hoch Auflösen aber es sind halt immer noch Webcams ohne entsprechendes Objektiv. Jeder der sich mit Fotografie beschäftigt wird Ihnen bestätigen das ein Objektiv (neben dem richtig gesetzten Licht) das A und O in der Fotografie ist. Die Bilder waren zwar überraschend gut um Vergleich zu einer günstigen Webcam die sich in so manchem Tablet befindet, aber trotzdem hat man gesehen das es sich hier um eine Kamera ohne entsprechendes Objektiv Handelt. Großer Nachteil bei dem System was wir sehen durften war das die Kamera ein recht hohe Belichtungszeit brauchte und somit schnelle Bewegungen deutlich in den Fotos zu sehen waren

Bei unseren Systemen

Setzen wir ausschließlich auf Kameras der Marke Canon. Diese Arbeitet bestens mit Computern jeder Größenordnung zusammen und wird von allen führenden Softwareherstellern in aktuellen Softwareversionen unterstützt.Dabei können wir die Belichtung auf die wünsche des Auftraggebers anpassen und können professionelle Blitztechnik anschließen. Damit erreichen iw rkurze Belichtungszeiten was auch schnelle Bewegungen vor der Kamera möglich machen ohne das es unscharf wird. .

Die Beleuchtung

Bei dem Versandsystem

​Studioblitze sind sehr empfindlich beim Versand in Paketen , deshalb wird darauf zugunsten von eine Dauerlichtlösung verzichtet. Dauerlicht hat allerdings den Nachteil das es dauernd an ist. Und das auch ganz schön hell. Wenn man auf einer Party die Lichtstimmung gerne etwas Schwummerig hat wird das nicht wirklich vorteilhaft. Es kann sich eher zu einem Partykiller erweisen.

Bei unseren Systemen

Wir setzen auf Studioblitze. Für den Liveview auf dem Bildschirm brauchen wir zumeist noch nicht mal zusätzliches Licht, außer dem auf der Party vorhandenen Licht. Unsere Blitze haben zur not auch ein sogenanntes “Enstelllicht” was man auf bedarf einschalten kann falls es doch zu dunkel sein sollte zum Fotografieren.

Das System

Bei dem Versandsystem

​Die Software von dem System war sehr einfach strukturiert. Knopf Drücken – Countdown – Foto- Countdown – Foto – Countdown – Foto – Countdown-Foto – Fertige Collage wird angezeigt- möchtest du Drucken? Keine Auswahlmöglichkeiten zwischen unterschiedlichen Fotoformen, Keine Filter.. Jeder Countdown musste in voller länge abgewartet werden. So Dauerte es ca. 3 Minuten bis eine Collage fertig war.

Bei unseren Systemen

Die Gäste bekommen bei unserer Standard Konfiguration die Auswahl zwischen Einzelfotos, Collagen und Fotostreifen dazu können die Gäste wählen ob auf die Fotos in schwarzweiß, Sepia oder anderen Fotofiltern gemacht werden soll. Bei Mehrfachaufnahmen besteht die Möglichkeit einzelne Fotos wieder raus zu nehmen damit in einer Collage wirklich 4 schöne Fotos drin sind. Der Countdown lässt sich mit Hilfe unseres Buzzer auf 3 Sekunden verkürzen.

Datenschutz

Drucken

Service und Flexibilät